50 Jahre Tennis im Turnverein Markgröningen

15. Mai 2021 Aus Von Regine Köbke

 

 50 Jahre eine lange Zeit,….

Eigentlich ein Grund zum Feiern, aber …auf Grund der Corona-Verordnungen sind sämtliche Fest-Aktivitäten zurückgestellt, ……dennoch anbei ein kurzer Rückblick, was unsere Abteilung ausmacht:

Im Jahre 1971 wurde die Tennisabteilung von einigen Sportbegeisterten gegründet. Zunächst wurde mit 2 Plätzen gestartet, aber schnell war klar, dass dies nicht ausreichen würde, so dass auf 5 Plätze erweitert werden konnte. Von der Anlage hat man einen schönen Blick auf Markgröningen. Zur Anlage gehört auch das Vereinsheim des Turnvereins, das in früheren Jahren in Eigenarbeit selbst bewirtet wurde. Seit einigen Jahren ist es verpachtet, wir werden von unserer italienischen Wirtsfamilie Randisi mit hervorragenden Pasten und Pizzen versorgt.

Unsere Abteilung umfasst 175 Mitglieder  (Erwachsene und Jugendliche)

Zu den Aktivitäten der Tennisabteilung gehören (gehörten):

Vereinsmeisterschaften (Einzel-, Doppel-, Mixed-), Jugendvereinsmeisterschaften, Tie-Break-Turnier, Bändelesturnier, Frühstücksturnier, Picasso-Pokal-Turnier, Saisonausklang (Spitalkeller, Sommerfest); Radwochenendausfahrt

Dem WTB sind im Jahr 2021 in folgenden Altersstufen Mannschaften gemeldet: Damen, Damen 50, Herren, Herren 30, Herren 40, Herren 50 sowie im Jugendbereich Kids-Cup U12, Junioren U15, Junioren U18.

Wir werden unser Fest zusammen mit der 125+1 Feier des TVM im nächsten Jahr feiern,

dann 50+1 Jahre Tennis im TVM.