Einhaltung der Corona Vorschriften, Sauberkeit der Plätze und der Veranda

22. Mai 2020 Aus Von Regine Köbke

Liebe Tennismitglieder,

zur Freude einiger Tennisspieler konnten wir unsere Plätze zum Tennis freigeben.
Allerdings unterliegen wir den strengen Corrona-Auflagen der Landesregierung
bezüglich der Hygienevorschriften und Infektionskettenregelungen.

Das Platzbelegungsbuch muss konsequent protokolarisch genau geführt werden,
auch bei Trainingseinheiten.

Die Nutzung unserer Toiletten muss ordnungsgemäß erfolgen, bitte nicht die Toiletten von DaNina
d.h. Umkleide- und Duschräume für Damen und Herren, dürfen noch nicht genutzt werden,
deshalb müssen diese Räume verschlossen bleiben. Zu den Toiletten innerhalb dieser Räume,
haben alle Mitglieder einen Schlüssel, mit dem die Türen ordnungsgemäß verschlossen bleiben
müssen. Die bereit stehenden Desinfektionsmaterialien in beiden Räumen bitte ordnungsgemäß
und schonend nutzen.

Den Zugang im UG zum Vereinsheim bitte immer verschlossen halten.

In dieser Zeit von Corona bitte ich auch um Einhaltung von Sauberkeitsregeln
auf dem Platz, d.h. keine Getränkekisten, Wasserflaschen, Gläser usw. auf der Anlage
und unbedingte Einhaltung der Abstandsregeln auf der Anlage.

Ein Aufruf an alle Mitglieder :
Schon in 8 Monaten haben wir unsere JHV bei der folgende Ämter mit Neuwahlen neu
zu besetzen sind und wir brauchen hierfür dringend Kandidaten :

-1. Vorstand
-Techn. Leiter
-Jugendsportwart /-in

Bei Interesse an einer dieser ehrenamtlichen künftigen Tätigkeiten bitte bei mir melden.

Robert Fuchs
1. Vorstand